Obstwiesenretter-Fest 2018

Datum: 
Donnerstag, 10 Mai, 2018 - 11:00 bis 17:00
Adresse: 
Dieter Wissel
Obstwiesenretter Kahlgrund-Spessart
Finkenweg 5
63776 Mömbris-Königshofen
Beschreibung: 

Obstwiesenretter-Fest 2018 in Mömbris-Königshofen
Die Obstwiesenretter Kahlgrund-Spessart laden am Donnerstag den 10. Mai 2017 (Feiertag Christi Himmelfahrt/Vatertag) von 11:00-17:00 Uhr zum Obstwiesenretter-Fest ein. Veranstaltungsort ist Mömbris-Königshofen, an der Dorflinde am Ortseingang (Krombacher Straße).
Um 11:00 Uhr wird das Fest für Streuobst’ler und Genießer von Obstwiesensaft, Äbbelwoi und Handkees durch den Vorsitzenden der Obstwiesenretter Günter Winter mit dem Tagesthema - Obstausfall 2017, dem Totalausfall entgegenwirken! - eröffnet.
Der Imker Fachwart Walther Peeters wird um 11:30 Uhr einleitend dazu, in einem interessanten Kurzreferat zu den Befruchter-Insekten in der Obstblütezeit, das Thema der zwingend erforderlichen Bestäubung/Befruchtung im Obstbau darstellen.
Ergänzend zum Bestäubungsreferat wird Cemal Polat von den Obstwiesenrettern um 13:00 Uhr die Auswahl von passenden Befruchter Obstsorten erläutern.
Die Infos zur Bestäubung und Befruchtung werden durch das Thema – Klimawandel, was tun? - richtiger Blühzeitpunkt (Frühblüher - Spätblüher), Veränderungen in der Obstsortenauswahl durch den Obstbaufachwart Dieter Wissel um 15:00 Uhr vervollständigt. Bestehende, wiederentdeckte und verschollene Dorf- und Lokalobstsorten können ganztägig bei Karl Denk gemeldet und zur Sicherung und weiteren Bewertung erfasst werden. Der aktuelle Stand des Obstwiesenretterprojektes „Sicherung und Erhalt von Dorf- und Lokalobstsorten der Region Kahlgrund-Spessart“ und die geplanten weiteren Projektschritte werden an Schautafeln ausgestellt. Immer zu geraden Stunden wird den Festbesuchern eine kleine (kostenlose) Apfelweinprobe verschiedener Äbbelwoi-Sorten und Apfelweine mit Zusatzfrüchten angeboten.
Mit Kahlgründer Äbbelwoi und Streuobst-Apfelsaft von den Obstwiesenrettern, sowie Handkäse, Kochkäse und fränkischer Bratwurst, Kaffee und hausgemachten Kuchen ist für die Gaumenfreuden der Streuobsttag Besucherinnen- und Besucher bestens gesorgt. Für Kinder werden Mitmachspiele- und Aktionen angeboten. Hinwiesen möchten die Obstwiesenretter, dass der traditionelle Regionale Streuobsttag dieses Jahr erst im Juli, in Kooperation mit einer Gemeinde, zum Thema „Obstbaum Sommerschnitt- und Sommerriss“ stattfindet.
Kontakt: Obstwiesenretter Kahlgrund-Spessart, Günter Winter, Tel: 015167221956, www.obstwiesenretter-kahlgrund-spessart.de