Veranstaltungen 2015

Der Duft der Streuobst-Blüten, Blütenwanderung

Datum: 
Sonntag, 10 Mai, 2015 - 15:00 bis 17:00
Adresse: 
Friedrich Junginger
NABU-Gerstetten
Emerstetter Weg 3
89547 Gerstetten
Beschreibung: 

Der NABU und die VHS Gerstetten laden herzlich ein zu einer Führung mit Thomas und Friedrich Junginger, den Kulturlandschaftspreisträgern von BW vom Schwäbischen Heimatbund 2014, durch das Landschaftsschutzgebiet Galgenberg in Gerstetten. Dort blühen große Mengen, hochstämmiger Obstbäume. Es wird der Anbau von Obstbäumen, die Pflege der Bäume und deren Wert für die Natur erklärt. Außerdem findet eine Verkostung verschiedener Fruchtsäfte auf der Streuobstwiese statt.

Vogelkundliche Wanderung

Datum: 
Donnerstag, 14 Mai, 2015 - 06:30 bis 08:30
Adresse: 
Freundeskreis Eberstädter Streuobstwiesen e.V.
Steckenbornweg 65
64297 Darmstadt-Eberstadt
Beschreibung: 

Dr. Hans-Georg Fritz stellt die Vogelstimmen der Streuobstwiesen vor.

Treffpunkt: Parkplatz Mühltalbad, Darmstadt-Eberstadt

2. Regionaler Streuobsttag Kahlgrund-Spessart

Datum: 
Donnerstag, 14 Mai, 2015 - 11:00 bis 17:00
Adresse: 
Dieter Wissel
Obstwiesenretter Kahlgrund-Spessart
Finkenweg 5
63776 Mömbris-Königshofen
Beschreibung: 

2. Streuobsttag Region Kahlgrund-Spessart

Die Obstwiesenretter Kahlgrund-Spessart laden alle Bürgerinnen und Bürger zum 2. Streuobsttag für die Region Kahlgrund-Spessart ein. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag den 14. Mai 2015 (Vatertag) um 11:00 Uhr im und am Haus der Vereine in Mömbris-Königshofen gleich gegenüber dem Bahnhof. Der Vorsitzende der Obstwiesenretter Walther Peeters eröffnet den Streuobsttag mit einem Plädoyer für eine markante Werbung für die einzigartige, regionale Streuobstlandschaft auf dem neuen Verkehrskreisel in Schimborn. Um 13:00 wird in einem Kurzvortrag die Herstellung von Apfelwein mit der Darstellung und Erklärung der benötigten Betriebsmittel erläutert und anschließend vier verschiedene Apfelweinsorten verprobt. Um 14:30 Uhr werden zwei Arten der Veredelung von Obstbäumen (auch Pfropfen genannt) vorgeführt. Eine Führung zu nahegelegenen Streuobstwiesen zur Beurteilung der unterschiedlichen Baumbestände und deren Pflegezustände werden zudem um 15:30 Uhr angeboten. Ganztägig können Interessenten eine individuelle Beratung für die Neuanlage einer geplanten Streuobstwiese in Anspruch nehmen. Mit Äbbelwoi und Streuobst- Apfelsaft sowie Handkäse, Kochkäse und Hausmacher Wurst, alles aus Kahlgründer Produktion ist für die Gaumenfreuden bestens gesorgt.

Die Vogelwelt der Streuobstwiesen

Datum: 
Samstag, 16 Mai, 2015 - 05:00
Adresse: 
Freilichtmuseum Beuren
In den Herbstwiesen
72660 Beuren
Beschreibung: 

Das Freilichtmuseum Beuren, Infozentrum des Biosphärengebietes Schwäbische Alb, bietet ein besonderes Erlebnis für Frühaufsteher: Zusammen mit Uwe Bayer, Naturschutzbund, Ortsgruppe Hülben, geht es unter fachmännischer Anleitung auf die Erkundung der Vogelwelt der Streuobstwiesen. Aus unmittelbarer Nähe lassen sich die Vögel beobachten, ihre Nester kennenlernen und ihre Stimmen erkennen.

Treffpunkt: Vor dem Empfangsgebäude des Freilichtmuseums Beuren

Tag für die Familie

Datum: 
Sonntag, 17 Mai, 2015 - 11:00
Adresse: 
Bezirksobst- und Gartenbauverband Metzingen e.V.
Im Frauengrund 11
72555 Metzingen
Beschreibung: 

Beim Tag für die Familie gibt es  vieles zu entdecken und zu erleben rund um die Streuobstwiese. Ein ereignisreicher Tag wartet auf uns.

"Mit de Brände durchs Gelände“ - Wanderung durch Streuobstwiesen mit Destillatverkostung

Datum: 
Sonntag, 17 Mai, 2015 - 11:00
Adresse: 
Manufaktur Broch
Schlossstrasse 16
72181 Starzach - Wachendorf
Beschreibung: 

Erkunden Sie bei einem Rundgang durch die Wachendorfer Streuobstwiesen die Ursprünge von ausgezeichneten Destillaten und verkosten Sie diese u.a. vor der prächtigen Kulisse der Schwäbischen Alb.

Eine Anmeldung beim Veranstalter ist erforderlich.

„Wild(e) Bienen, Hummeln & Co.“

Datum: 
Sonntag, 17 Mai, 2015 - 14:00
Adresse: 
Treffpunkt CVJM-Gartenheim
Obst- und Gartenbauverein Dettingen / Erms
Neubühlsteige 21
72581 Dettingen / Erms
Beschreibung: 

Sonntäglicher Spaziergang mit dem Kulturlandschaftsführer N. Tobisch

Bienen in der Klotzbeute am Kappelbuck

Datum: 
Mittwoch, 20 Mai, 2015 - 14:00
Adresse: 
Lilly Engelhard
GenussErlebnis Kappelbuck e.V.
Klarhof 1
91725 Ehingen
Beschreibung: 

Nun summt und brummt es im Bienenstock. Die Bienen haben so richtig Lust auf Blüten und Pflanzen und sammeln eifrig Pollen und Nektar für ihre Brut. In einer natürlichen Bienenwohnung, einer Klotzbeute, kann ein Bienenvolk bei der Arbeit beobachtet werden. Zudem gibt es interessante Einblicke in das Bienenleben und natürlich darf auch eine Honigkostprobe nicht fehlen.
Kosten 3 € Kinder/4 € Erwachsene.

Anmeldung: Lilly Engelhard, Tel. 09836/970200

Kinderkurs: Wissenswertes über Bienen

Datum: 
Mittwoch, 20 Mai, 2015 - 15:00
Adresse: 
Stani Czmok
OGV Niederdorfelden e.V.
Birkenweg 8
61138 Niederdorfelden
Ort der Veranstaltung ist die Kürbisklause / der Lehrgarten
Beschreibung: 

Ein Kurs für den Förderverein Struwwelpeterschule.

Veredelungsaktion

Datum: 
Freitag, 22 Mai, 2015 - 16:30 bis 19:30
Adresse: 
OGV Roßwälden e.V.
73061 Ebersbach an der Fils
Beschreibung: 

An der OGV Blütenhütte in der Halde, Roßwälden.

Seiten

XLS Export