Veranstaltungen

Kulturschatz Streuobst - Sortenvielfalt erleben

Datum: 
Sonntag, 23 September, 2018 - 10:00 bis 17:00
Adresse: 
Landschaftspflegeverband Amberg-Sulzbach
Schloßgraben 3
92224 Amberg
Beschreibung: 
  • Aktionen: Vilsecker Herbstmarkt 2018 mit Sortenausstellung von Äpfeln und Birnen aus dem Amberg-Sulbacher Land. Die Pomologen Josef Wittmann und Jürgen Pompe bestimmen Ihre Sorten aus Ihrer Streuobstwiese.
  • Veranstaltungsort: Vilseck Marktplatz 13
  • Veranstalter: Landschaftspflegeverband Amberg-Sulbach / Öko-Modellregion, KFB Gartenbau

Weitere Informationen erhalten Sie ->hier bei Barbara Ströll. 

 

Streuobstwiesenfest

Datum: 
Sonntag, 23 September, 2018 - 10:00 bis 17:00
Adresse: 
Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz/Osterzgebirge
Alte Str. 13
01744 Dippoldiswalde
Beschreibung: 

Im Rahmen des Projektes „Obst-Wiesen-Schätze –Den Reichtum unserer Kulturlandschaft neu entdecken–“ lädt der Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. alle Interessierten zum Streuobstwiesenfest.

Neben einer Besichtigung der Obstsortenschau und Fachstände für Streuobstwiesenliebhaber, können Sie von den Partnern des Veranstalters Interessantes rund um den Obst-Wiesen-Schatz erfahren sowie Kostproben von Obstleckereien vernaschen. Vor Ort bestimmt ein Pomologe Ihre mitgebrachten Äpfel und Birnen. Gartenberaterin und Pflanzendoktorin Frau Bartholomay beantwortet unter anderem Ihre Fragen zu Obstkrankheiten.

Veranstaltungsort: Lindenhof, Dippoldiswalde ot Ulberndorf

Kontaktieren Sie für weitere Informaitonen die Ansprechpartnerin Katrin Müller (muelleratlpv-osterzgebirge [dot] de).

Hoffest der Brennerei Hack

Datum: 
Sonntag, 23 September, 2018 - 10:00
Adresse: 
Anna Hack
Brennerei Hack
Elsenberg 8
91361 Elsenberg
Beschreibung: 

Die Brennerei Hack lädt im September zum Hoffest ein.

Von 10:00 bis 18:00 Uhr finden Aktionen zur Information und Beratung zu Streuobst und Imkerei statt. Des Weiteren wird es einen Apfelmarkt, Verkostung und Verkauf von Streuobstprodukten sowie Edelbränden und Honig geben. 

Weitere Informationen erhalten Sie per Telefon unter der Nummer 09191 5767 (Bianca Hack).

 

Komm mit ins Paradies! Apfelfest im Museum Würth

Datum: 
Sonntag, 23 September, 2018 - 11:00 bis 18:00
Adresse: 
Museum Würth
Reinhold-Würth-Str. 15
74653 Künzelsau
Beschreibung: 

Beim Apfelfest warten künstlerische, kulinarische und musikalische Genüsse aller Art auf Sie – ein Tag für die ganze Familie.

Der Eintritt ist frei. Ein detailliertes Programm finden Sie zu gegebener Zeit online unter www.kunst.wuerth.com

Gießener Apfeltag

Datum: 
Sonntag, 23 September, 2018 - 12:00
Adresse: 
Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute – Regionalschleife im Landkreis Giessen e.V.
Heuchelheimer Straße 129
35398 Gießen
Beschreibung: 

Am 23. September ist der "Gießener Apfeltag" des Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute – Regionalschleife im Landkreis Giessen e.V. in Zusammenarbeit mit der Steuobst AG der Stadt Gießen und dem Obst- und Gartenbauverein Wieseck.

Veranstaltungsort: Saalbau Schepers in Wieseck (LK Gießen)

Genauere Informationen sind aktuell ausstehend. Für weiterführende Fragen kontaktieren Sie den Veranstalter per E-Mail oder Telefon:0641-62850.

Gießener Apfelwochen

Datum: 
Sonntag, 23 September, 2018 - 12:00 bis Sonntag, 14 Oktober, 2018 - 16:00
Adresse: 
Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute – Regionalschleife im Landkreis Giessen e.V.
Heuchelheimer Straße 129
35398 Gießen
Beschreibung: 

Zwischen dem 23. September und dem 14.Oktober finden die Aktionstage rund um den Apfel, das Streuobst, Ernährung mit regionalen Agrarprodukten unter dem Namen „Gießener Apfelwochen“ statt und sollen entsprechend genutzt werden.  

Alle Interessierten sind zum Mitmachen aufgerufen!

Genauere Informationen sind ausstehend. Informieren Sie sich beim Veranstalter -->hier, per E-Mail oder Tel. 0641-62850. 

 

Mostfest 2018

Datum: 
Sonntag, 23 September, 2018 - 14:00 bis 18:00
Adresse: 
Willy Kirschbaum
Verein für Gartenbauverein und Landespflege Flachslanden e.V.
Im Priel 9
91604 Flachslanden
Beschreibung: 

Der Verein für Gartenbau und Landespflege Flachslanden lädt zum Mostfest auf den Flachslanden Bauhof ein.

Zu den Aktionen zählen unter anderem die Ausstellung von Saftpressen, Tomatenausstellungen und die Krautaktion für Kinder.

Für weitere Informationen besuchen Sie die -->Webseite des Gartenbauvereines oder wenden sich an Willy Kirschbaum unter der Telefonnummer 09829 228.

Bauern- und Apfelmarkt rund um das Thema Streuobst

Datum: 
Freitag, 28 September, 2018 - 16:00 bis 19:00
Adresse: 
Erwin Schuster
Gartenbauverein Irsee
Am Staffel 7
87660 Irsee
Beschreibung: 

Ende September veranstaltet der Gartenbauverein Irsee einen Bauern- und Apfelmarkt mit Information und Beratung zu Streuobst sowie der Verkostung von Streuobstprodukten in der Marktstraße in Irsee.

Weitere Auskunft gibt der erste Vorsitzende des Gartenbauvereins, Erwin Schuster (08341 73222).

 

 

Bienenschwärmer-Treffen

Datum: 
Freitag, 28 September, 2018 - 19:00
Adresse: 
Mellifera e. V. Vereinigung für wesensgemäße Bienenhaltung
Fischermühle 7
72348 Rosenfeld
Beschreibung: 

Die regelmäßigen Treffen dienen der Begegnung, dem Austausch und Auseinandersetzung mit der wesensgemäßen Bienenhaltung.

Hier können Fragen zur Umstellung oder Beginn mit Naturbauwaben und Schwarmbetrieb gemeinschaftlich gelöst werden. Ein Netzwerk (außerhalb vom Netz) mit echten Menschen.

Am letzten Freitag in den ungeraden Monaten treffen wir uns immer um 19:00 Uhr im Gasthof Schoberth.

Veranstaltungsort: Gasthof Schoberth, Wüstenstein 25, 91346 Wiesenttal

Termine:

  • 28. Sept. 2018 19:00 Uhr
  • 30. Nov. 2018 19:00 Uhr

 

 

Kräuterspaziergang mit Naturparkführerin und Kräuterpädagogin Gisela Weigle

Datum: 
Samstag, 29 September, 2018 - 18:00
Adresse: 
Gemeinde Aspach
Backnanger Straße 9
71546 Aspach
Beschreibung: 

Bei unterhaltsamen Spaziergängen die NaturLandschaft rund um Aspach kennen lernen, das ist die Absicht von Gisela Weigle. Geschichten und Erzählungen von Pflanzen, Tieren und Menschen begleiten den Weg. Die Strecken von 3 bis 6 km sind zum größten Teil auf befestigten Wegen, teilweise auf dem Wanderweg Aspacher Panorama. Entlang des Wassers hinauf auf die Höhe kann man die unterschiedlichsten Kräuter und Früchte entdecken. Vieles davon lässt sich in der Küche zu gesunden Leckereien verarbeiten.

  • Wegstrecke 3 – 6 km, Dauer ca. 2-3 h
  • Kostproben gegen Ende der Tour

Treffpunkt: Rietenau am Badbrunnen (Badstraße), 71546 Aspach

Es ist eine Anmeldung erforderlich! Kontaktieren Sie hierzu die Veranstalterin und Ansprechpartnerin Barbara Hesser per Telefon (07191 212-23) oder E-Mail (barbara [dot] hesserataspach [dot] de).

Die Teilnahmegebühr beträgt 8€ p.P.

Weitere Informationen erhalten Sie -->hier

Seiten

XLS Export