Bayerischer Bioland Streuobsttag - Streuobstwiesen mit alten Nutztierrassen beweiden

Am 15. November 2017 erfahren Sie in Sommerach alles rund um das Thema "Streuobstwiesen mit alten Nutztierrassen beweiden“.

Angefangen bei der Hochstammerziehung von Streuobstbäumen bei Beweidung, über Praxistipps zur Beweidung und zu geeigneten alten Rassen, weiter zur Wirkung der Beweidung auf die Biodiversität, über Vermarktungskonzepte, die Produkte aus Streuobst und alten Nutztierrassen verknüpfen, bis hin zu Potentialen in der Gastronomie. Die Referenten kommen aus Praxis, Wirtschaft, Naturschutz, Verwaltung und Beratung.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, Anmeldeschluss ist der 13.11.2017.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie im angehängten Flyer.