Startseite

Herzlich willkommen auf dem Portal der Streuobsttage!

VIELFALT erleben - Streuobst-Fan werden! Die Streuobsttage sind eine Kommunikations- und Vernetzungsplattform sowie Datenbank für Streuobst mit einem zweiwöchigen Aktionszeitraum rund um das Thema Streuobst – mit vielen Veranstaltungen vor allem in Süddeutschland (Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz und Hessen).

Der Aktionszeitraum der Streuobsttage findet jedes Frühjahr zur Obstblüte statt, um auf die Bedeutung von Streuobst aufmerksam zu machen. Dieses Jahr ist der Aktionszeitraum vom 28. April bis 14. Mai 2017 - aber ein Besuch der Streuobsttage lohnt sich immer! Hier finden Sie Tipps für Ausflugsziele, Feste, Märkte und viele weitere Veranstaltungen rund ums Streuobst. (-> zu den Streuobsttagen)

Die Streuobsttage haben ein jährlich wechselndes Jahresmotto. 2017 lautet es "Streuobst IST Kultur". (-> zum Schwerpunktthema)

Die Partnerländer der Streuobsttage werden mit ihren vier Streuobst-Fachkongressen die Zukunft der Streuobstkultur aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten, die Ergebnisse und Inhalte finden Sie gebündelt in einem „virtuellen Kompendium“ hier auf der Internetseite der Streuobsttage. (-> Zukunft der Streuobstkultur)


Das Online-Portal der Streuobsttage

Über den jährlichen Aktionszeitraum der Streuobsttage hinaus bietet dieses Online-Portal eine Plattform zur Vernetzung und Information aller Akteure und Experten, rund um die Bewirtschaftung, Verwertung und Vermarktung von Streuobst.

In unseren Datenbanken finden Sie Informationen zu


Unsere Mission

  • Lust auf Streuobst machen und Neugier wecken,
  • Akteure vernetzen und unterstützen,
  • Informationen bündeln und dadurch
  • die Aufmerksamkeit für Streuobst erhöhen.

Ein breites Bündnis

Die Streuobsttage werden von vielen Partnern aus Politik, Verwaltung, Verbänden, Vereinen und weiteren Engagierten getragen (-> zu den Partnern). Wir verfolgen dabei keine kommerziellen Interessen. Einträge auf diesem Portal sind kostenfrei.

 

Die Streuobsttage auf Facebook